Hotline: 0228 / 280 56 68 von 08:30 - 18:00

Suche

Suche

Partner & Reseller CMS werden

Lizenzbestimmungen

.

Papoo Lizenzen

Die Papoo Lizenzbedingungen.

 

Zu den Papoo Lizenzbedingungen (siehe unten) gibt es einige Fragen, die wir Ihnen hier gerne beantworten möchten.

 


Darf ich Designs, Templates oder Programmdateien verändern und an meine Bedürfnisse anpassen?

Ja, das dürfen Sie. Alle Inhalte dürfen an eigene Bedürfnisse angepasst werden (3.5).

 


Wieviele Installationen von Papoo darf ich nutzen?

Die Papoo Light-Version dürfen Sie für jeden Gebrauch (kommerziell oder privat) für beliebig viele Installationen einsetzen. Sie dürfen diese Version also auf beliebig vielen Installationen/Domains einsetzen.

 

Eine Papoo Plus-, Pro- oder Businessversion dürfen Sie für eine Installation nutzen. Möchten Sie Ihre Papoo-Version für weitere eigene Installationen nutzen, so können sie eine Lizenz für eine zusätzliche Installation erwerben, je nach Version kosten diese unterschiedlich. Dies gilt natürlich nicht, wenn Sie eine weitere Installation für jemand anders vornehmen möchten.

 

Wenn Sie Ihre mit Papoo generierte Website von mehreren Domains erreichbar machen wollen, z.B. www.mein-toller-shop.de und www.mein-toller-shop.com, so dürfen Sie diese Domains kostenfrei auf ein und die selbe Installation verlinken.

 


Software-Lizenzbedingungen für Papoo

1. Vorbemerkung

1.1 Diese Lizenzbedingungen gelten ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Lizenzbedingungen werden durch das Fortsetzen der Installation anerkannt.

 

2. Einräumung von Nutzungsrechten

2.1 Mit Vertragsschluss über die Lieferung/den Download von Software (unabhängig vom Speichermedium) wird dem Kunden das nicht übertragbare und nicht ausschließliche Nutzungsrecht an der vertragsgegenständlichen Software eingeräumt, das auf die nachfolgend beschriebene Nutzung beschränkt ist. Alle dort nicht ausdrücklich aufgeführten Nutzungsrechte verbleiben bei Papoo Software bzw. Dr. Carsten Euwens (Papoo Software) als Inhaber aller Urheber- und Schutzrechte.

 

3. Umfang der Nutzungsrechte

3.1 Mit der Lieferung erwirbt der Kunde das Recht, die ihm gelieferte Software im vertragsgemäßen Umfang (Anzahl der erworbenen Lizenzen) auf beliebigen Rechnern zu nutzen, die für diese Zwecke geeignet sind. Die Dauer des Nutzungsrechts ist für Papoo CMS Produkte unbegrenzt.


3.2 Der Kunde verpflichtet sich, das Programm nur für eigene Zwecke zu nutzen und es Dritten weder unentgeltlich noch entgeltlich zu überlassen (Ausgenommen sind Reseller). Die Software darf pro Lizenz nur einmal auf einem Server installiert werden, nicht jedoch gleichzeitig für zwei oder mehrere Installationen genutzt werden. Für die Nutzung einer weiteren Installation ist eine weitere Installationslizenz erforderlich. Pro Installationslizenz darf eine weitere Installation mit der Software genutzt werden. Eine Installationslizenz ist also nicht erforderlich, wenn verschiedene Domainnamen auf den gleichen Inhalt verweisen, wie z.B. papoo.de und papoo.org.


3.2.1 Die Papoo Light Version darf von jedem auf beliebig vielen Domains genutzt werden.


3.2.2
Auf lokalen Testumgebungen, die nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, darf jede erworbene Version beliebig oft getestet werden.


3.3 Der Kunde ist berechtigt, die Software auf die Festplatte des Servers zu installieren und zu nutzen, sowie von der Originaldiskette oder CD-ROM eine Sicherungskopie zu fertigen, die aber nicht gleichzeitig neben der Originalversion genutzt werden darf. Im Falle eines Vertrages über eine Netzwerkversion/Mehrfach-Lizenz ist der Kunde berechtigt, die Software entsprechend der vertraglichen Vereinbarung zu jedem Zeitpunkt auf einem oder mehreren Rechnern zu nutzen.


3.4 Der Kunde ist nicht berechtigt, Kopien der Software zu erstellen, sofern die Kopien nicht zu Datensicherungszwecken erfolgen und auch nur zu diesem Zwecke eingesetzt werden. Er darf ferner die Softwarebestandteile, mitgelieferte Bilder, das Handbuch, Begleittexte sowie die zur Software gehörige Dokumentation durch Fotokopieren oder Mikroverfilmen, elektronische Sicherung oder durch andere Verfahren nicht vervielfältigen, die Software und/oder die zugehörige Dokumentation weder vertreiben, vermieten, Dritten Unterlizenzen hieran einräumen noch diese in anderer Weise Dritten zur Verfügung stellen (ausgenommen sind die Reseller Vereinbarungen). Der Kunde ist nicht berechtigt, Zugangskennungen und/oder Passwörter für das Produkt oder für Datenbankzugänge, die mit dem Produkt im Zusammenhang stehen, an Dritte weiterzugeben, dies gilt nur für Zugänge und Passwörter zum Papoo Kundenbereich und angegliederte Seiten. Die Weitergabe im Auftrag ist erlaubt, z.B. durch eine Agentur.


3.5 Der Kunde ist befugt, die Software und/oder die zugehörige Dokumentation ganz oder teilweise ausschließlich für die eigenen Bedürfnisse zu ändern, zu modifizieren, anzupassen oder zu dekompilieren, auch dies kann im Auftrag durchgeführt werden.
Weiterhin ist es dem Kunden untersagt, Copyrightvermerke, Kennzeichen/Markenzeichen und/oder Eigentumsangaben des Herausgebers an Programmen oder am Dokumentationsmaterial zu verändern. Allerdings ist es möglich, die Copyrightvermerke durch das Erwerben einer sogenannten Whitelabel Lizenz für jeweils eine Installation aus dem Fuß der Seite zu entfernen.


3.6 Das Papoo CMS nutzt den TinyMCE Editor von Moxiecode, der unter der GPL Lizenz steht. Sie akzeptieren ebenfalls die Nutzung dieses Plugins und weitere Papoo Plugins von Drittherstellern unter der GPL oder anderen Lizenzen.

 

4. Haftung

4.1 Papoo Software übernimmt keine Haftung für die Fehlerfreiheit der Software. Insbesondere übernimmt die Papoo Software keine Gewährleistung dafür, dass die Software Ihren Anforderungen und Zwecken genügt oder mit anderen von Ihnen ausgewählten Programmen zusammenarbeitet. Die Verantwortung für die richtige Auswahl und die Folgen der Benutzung der Software, sowie der damit beabsichtigten oder erzielten Ergebnisse, tragen Sie selbst.


4.2 Papoo Software haftet nicht für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieser Software oder der Unfähigkeit, diese Software zu verwenden, entstehen. Wir haften nicht auf Schadensersatz für Mängel oder andere Pflichtverletzungen. Ausgenommen hiervon sind Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn wir die Pflichtverletzung zu vertreten haben, und für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns oder auf einer von uns erklärten Garantie beruhen. Ausgenommen sind auch Schäden, für die wir nach dem Produkthaftungsgesetz zwingend haften oder die auf einer schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zurückzuführen sind. In letzterem Fall beschränkt sich unsere Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden.

Die Pflichtverletzung unserer gesetzlichen Vertreter oder unserer Erfüllungsgehilfen steht einer Pflichtverletzung durch uns gleich.


Anfrage stellen

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

Mögliche Bezahlarten

Lastschrift, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Giropay, Gegen Rechnung und Vorkasse.

Wir erlauben folgende Zahlungsarten, Sofortüberweisung, Paypal, Lastschrift, Giropay, Überweisung und gegen Rechnung

Facebook

Newsletter abonnieren.

Ihre Daten

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Dienstagsseminar Einführung Papoo CMS

Regelmäßig jeden Dienstag

Wir zeigen Ihnen hier angefangen bei der Installation über die Bedienung der Administration, die Suchmaschinen Optimierung alles was Papoo Kern System kann. Wenn Zeit genug ist streifen wir auch das Thema Design Umsetzung und CSS Gestaltung. (Ausnahmsweise einmal Dienstags)


Weitere Informationen zum Seminar erfahren Sie hier...

Open Source System?

Papoo ist kein Open Source System im klassischen Sinne, unsere Lizenz bzw. Copyright ermöglicht das nicht. Aber die Source bzw. der Quellcode ist Open - liegt also offen vor. Sie können jederzeit alle Änderungen einbauen die Sie möchten ohne uns zu fragen.

 

Entwicklung / Verwendung

Unser Team von Entwickler arbeitet permanent an der Verbesserung des Codes und wir veröffentlichen regelmäßig ein Update, natürlich werden wir das auch 2013 machen. Sie können auch jederzeit unsere Dokumentation als PDF Dokument herunterladen.