.

Einrichtung von A/B-Tests in Papoo

Zu einer erfolgreichen AdWords-Optimierung gehören selbstverständlich auch A/B-Tests. Diese lassen sich leicht mit Hilfe von Google Analytics erstellen und mit Papoo in die Webseite einbinden.

Grundsätzlich werden bei einem A/B-Test zwei Versionen einer Seite miteinander verglichen. Daher müssen Sie zunächst eine Variante Ihrer Landeseite erstellen, die Sie optimieren möchten. Dazu kopieren Sie am besten die Originalseite und nehmen in dem kopierten Artikel gezielte Veränderungen vor.

Testerstellung und Einbindung

Wenn Sie die Variante erstellt haben, können Sie den Test in Google Analytics unter „Verhalten" / „Tests" anlegen. Nach erfolgreicher Erstellung des Tests erhalten Sie von Google ein Skript, das ausschließlich auf der Originalseite des Tests eingebunden werden muss.

Hier kommt Ihnen das Ersetzungsplugin zur Hilfe. Sie müssen das Skript von Google lediglich unter „A-B Test eintragen" einfügen. Im Feld darunter muss nun nur noch die sprechende URL Ihrer Originalseite, auf der das Skript ja eingebunden werden soll, eingefügt werden.

Viel Erfolg bei Ihren A/B-Tests!

.

xxnoxx_zaehler