.

Papoo Version 16.08

Es gibt mal wieder was neues aus dem Hause Papoo Software - die neue Version 16.08. Neben einer Reihe von Bugfixes und neuen Plugins haben wir auch die Versionsnummern umgestellt. In Zukunft werden die Versionen wie bei Ubuntu mit "Jahr.Monat" dargestellt - die aktuelle Version also 16.08. So kann man immer sehen wie alt die eigene Version denn ist.

Das Update erfordert wie immer ein Update der Datenbank. Eine detaillierte Anleitung finden Sie wie immer hier im Wiki. Als besonderes Bonbon - ab der Version 16.08 wird es automatische Updates geben, die 16.08 ist also die letzte die manuell upgedated werden muß. Den Download der jeweils aktuellen Version finden Sie natürlich immer hier für die Papoo CMS Light Version - bzw. in Ihrem Account für den Download der Vollversionen

Mehr als 7,5 Millionen Zeilen

Mit den neuen Änderungen und Erweiterungen haben wir die Grenze von 7,5 Millionen Zeilen inzwischen überschritten. Das entspricht einer Menge von rund 1500 Zeilen pro Tag - seit die ersten Zeilen für das Papoo CMS geschrieben wurden. Selbst das Kernsystem selber kommt inzwischen auf knapp 1 Millionen Zeilen.

Ausgedruckt wären das 135.000 DinA4 Seiten - aufgestapelt ergibt das etwa eine Höhe von 1km.

Was ist neu?

  1.  Die Eingabe von Youtube Links im Fließtext wird jetzt automatisch in responsive Videoeinbindungen umgesetzt
  2.  Style spezifische PHP Klassen - dazu hier mehr...
  3.  Installation von Plugins nur noch durch Admins möglich
  4.  Codemagic für Tinymce Editor - Snythax Highlighting und bessere Formatierung
  5.  Artikel Versionen bleiben nach dem Löschen erhalten und können wieder hergestellt werden
  6.  Aktualisierung Druckvorschau im Standard Layout
  7.  veraltete mod_rewrite Einstellungen entfernt
  8.  Darstellung der Sitemap überarbeitet im TinyMCe Editor
  9.  Paginierung im Bilder Galerie Plugin
  10.  Import von mehreren Bildern im Galerie Plugin über die Weboverfläche - damit entfällt der notwendige FTP Zugriff.
  11.  Multiupload bei Bilder im Standard Verzeichnis direkt Sprung zur Maske nach Upload
  12.  Youtube Videos werden in Flex Container verpackt
  13.  Direktverlinkung von Dateien bei Rechte jeder
  14.  Suche auch in Bildergalerie
  15.  Entwicklerwerkzeuge Plugin - verwaiste Tabellen entfernen Button
  16.  Ausgabe zufälliges Bild - Plugin Content Manipulator erweitert
  17.  Flex Datei speichern klappt jetzt auch ohne zusätzliches Bild hochladen drücken
  18.  Dokumentname wird jetzt bei Tausch behalten - Laden per 301 redirect
  19.  Formularmanger kann jetzt einzelne Formular exportieren
  20.  FIlterfunktion für Teaserlisting jetzt aktivierbar
  21.  Import von Adressen im Newsletter Plugin jetzt pro Verteilerliste möglich
  22.  Flexeinträge können jetzt via sprechende urls erreicht werden 
  23.  Body Element enthält jetzt als Klassen sehr viel mehr Informationen über Browser, Sprache usw.
  24.  Style Foundation 6 mit Lazyload bei Bildern

Neue Plugins?

  1.  Kraken Image Optimizer Plugin - Bilder Optimierung - essentiell für schnelle Seiten
  2.  NoIndex Plugin - Seiten als NoIndex bezeichnen für Google
  3.  Cookie Hinweis Plugin - Hinweis über die Nutzung von Cookies einblenden und abnicken lassen
  4.  AdWords Keyword Plugin - Dynamische Ausgabe abhängig von AdWords Anzeigen
  5.  Plugin Creator Plugin - über eine Oberfläche selber Plugins erstellen und managen
  6.  Social Media Buttons in Shariff Funktion - Datenschutz erhöht

Bugfixes?

Es wurden insgesamt über 850 Bugfixes in der Software durchgeführt, die meisten betreffen Ausgabe und Formatierungsfehler. Kritische Sicherheitslücken waren allerdings keine dabei.

Style spezifische PHP Klassen

In der neuen Papoo Version gibt es jetzt auch Style / Layout spezifische PHP Klassen. Dafür wurden sogenannte Hooks in den Code des CMS eingebaut. Man kann jetzt in jedem /style/mein_style/ Verzeichnis ein Verzeichnis /lib anlegen und dort eine Datei style_hooks.php anlegen. Diese kann einfach auch aus dem Layout foundation-six kopiert und dann erweitert werden.

So können alle möglichen Erweiterungen und Anpassungen auf PHP Ebene updatesicher gemacht werden.

 

Kommentar zu Neue Version - CMS Papoo 16.08?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



.

xxnoxx_zaehler