.

Papoo 5 - schick, schnell, flach

Schick, schnell und Flach - das ist das neueste Superlativ aus dem Hause Papoo. Die brandneue Version 5.0 bringt endlich volle Unterstützung für mobile Endgeräte mit, sowohl für das Frontend als auch für die Adminstration.

 

Neue Administration

Neue Admin PapooKomplett überarbeitet wurde die Administration - im modernen FlatUI Design - schicke Schriften und flache Oberflächen - Reduktion auf das wesentliche!

 

Damit ist nicht nur die Oberfläche entschlackt, sondern auch das HTML - das führt insgesamt zu einem messbar schnelleren Seitenaufbau in der Administration.

 

Mobilefähig und Responsive

Die Papoo Administration ist jetzt auch mobiletauglich und voll Responsive - passt sich also dynamisch allen möglichen Größen des Browserfensters an. Im Extremfall läßt sich die Papoo Adminstration sogar sauber über IPhone oder andere Smartphones komplett bedienen.

 

Jetzt mit Bootstrap

In der Administration und auch im Frontend wird jetzt standardmäßig Bootstrap eingesetzt, das fantastische CSS Framework von Twitter. So macht Coding Spaß und mobile Webseiten lassen sich problemlos realisieren.

 

Dropdown Menüs sind mit Bootstrap ebensowenig ein Problem wie die Positionierung von Elementen. All das ist jetzt auch standardmäßig in der Light Version enthalten.

 

Mit Bootstrap stehen im System jetzt auch alle mächtigen Funktionen zur Verfügung die Bootstrap mitbringt, informieren Sie sich über diese Funktionen auf der Webseite über Bootstrap.

 

Atemraubende Schriftarten - Font Awesome

Font AwesomeFont Awesome ist eine Symbolschriftart die Twitter Bootstrap perfekt ergänzt. Dazu haben wir eine Erweiterung für den TinyMCE Editor eingebunden mit dem diese "Buchstaben" einfach per Klick integriert werden können.

 

Natürlich funktioniert das nur wenn die Schriftart im Frontend auch eingebunden ist.

 

Mit diesen Icons kann man tolle Effekte erzielen und das beste ist jeder Eintrag ist perfekt skalierbar.

 

 

Neue Standardlayouts für das Frontend

Auch das Frontend der Standardinstallation haben wir komplett überarbeitet. Ebenfalls basierend auf Bootstrap haben wir ein horizontales Menü, ein extra CSS für die Startseite und für die Unterseiten eingebaut. Auf dem Screenshot sieht man auch in den 4 Boxen Font Awesome im Einsatz.

 

Jede Installation, auch die Light Version, bringt ein fertiges Dropdown Menü mit das auch mit Touchscreens bedient werden kann. 

 

Insgesamt 4 Farbvariationen haben wir jedem Paket beigelegt.

 Neues Layout Papoo

JETZT AUSPROBIEREN

Probieren Sie die neue Papoo CMS Version jetzt aus, einfach im gewohnten Downloadbereich herunterladen und testen. Das Update ist wie gewohnt einfach innerhalb der 4er Version. Sie können die Version auch direkt auf unserer Demo Seite ausprobieren.

 

Gerne stehen wir Ihnen wie immer für Fragen zur Verfügung.

 

Weitere Neuerungen

Weiterhin enthält die neue Version 5 eine Menge kleinerer Bugfixes und auch neue Plugins. 

 

Neue Plugins

  • Jquery Plugins - eine einfache Schnittstellt für die Installation und Nutzung von Jquery Erweiterungen
  • Bootstrap Dropdown PluginDamit lassen sich ganz einfach per Installation Dropdown Menüs realisieren wenn man ein Bootstrap CSS Layout verwendet.

 

Weitere Neuerungen und Bugfixes

* Galerieplugin - Fix Sortierung jetzt nicht mehr per Pfeil sondern über OrderIDs

* Galerieplugin - Fix Anzeige Bilder in der Liste der Galerie

* Alt/Title bei <leer> preset <Dateiname>;
* bei gleichem Dateiname / bzw. bei bestehender Einbindung in Inhalt (Artikel, 3. Spalte, Startseite) wir Dateiname um _<timestamp> erweitert;

* TinyMCE advimage Höhe Fenster und Textbaustein korrigiert

* hreflang Erweiterung für mehrsprachige Webseites eingebaut

Bug.Papoo.de Task_ID 37:

  - Link-Auswahl für Dateien als einfache Liste jetzt auch in normaler "Inhalten -> Dateien bearbeiten"-Seite

* form_manager: Support für Empfängerauswahl verbessert und kleinere Verbesserungen

* Bug.Papoo.de Task_ID 37:
  - Link-Auswahl für Dateien als einfache Liste jetzt auch in normaler "Inhalten -> Dateien bearbeiten"-Seite

* JQuery-Update von 1.3.2 auf 1.7.2

* Bug.Papoo.de Task_ID 36 + 37:

  - Datei-Upload auch OHNE Praefix möglich.
  - TinyMCE Link-Auswahl für Dateien jetzt als einfache Liste möglich, nicht mehr mit großen Symbolen wie bei Bildern.

     Beides einstellbar unter "System -> Konfiguration" bei "Basis" "Weitere Einstellungen:"

* FIX: Darstellung einzelner Galerien im Frontend mittels der Pseudo-HTML-Klasse "insert_gal" funktioniert wieder.

* Form-Manager-PLugin: Erweiterung für mehrere Empfänger auf einmal

- NEW Last modified Header mitschicken, immer heute

FIX: Galerie: parent_id nicht auf '0' setzen, da sonst die Galerien in der Liste im Backend verschwinden.

FIX: Kalenderprobleme mit Google-Daten

- Sitemap jetzt mit Flex

- FIX Flex html2pdf

- NEW Newsletter direkt Ausgabe HTML Newsletter 

- fix 3 x foreach invalid argument supplied. Tritt bei Umschaltung auf Fremdsprache im FE (z. B. Startseite) auf.

- Fkt. lese_dir() Ausgabe um Eigenschaft "is_dir" ergänzt um in der Ausgabe-Liste Verzeichnisse von Dateien unterscheiden zu können.

- Nesting bei Ordnern bei Dateien korrigiert

- Sitespeed Fix cond comments

- FIX Footer auf aktuelles Datum gesetzt

- FIX: pkalender: Beschränkung der Liste der nächsten Termine auf Monatsgrenze entfernt

- FIX SQL INjection auf download_id
- FIX Template Fehler in video ADmin gefixt
- FIX Sprachandling
- New Forumsuche
- FIX CM flexintegration
- FIX SHop diverse FIxes

- Anpassung Menü(Sub): wird jetzt zuverlässig (nicht) angezeigt (sonst wurde es beim Inhaltsverzechnis immer angezeigt auch wenn nicht nötig)

mv: Multiselect-Felder behalten jetzt die Reihenfolge, in der die Optionen angeklickt wurden

- class_cal_front: Korrektur der Sortierung

- mv: Standardsortierung und Zeilenumbrüche in textareas in der Einzelansicht durch mv_conf.php ermöglicht

- pkalender: Sortierung aller Termine nach Datum und Uhrzeit. Fix für die Reihenfolge mehrerer Termine am gleichen Tag.

- Flex: Usability Fix. Rücksprung nach dem Edit zur zuvor angezeigten Seite der Mitglieder- / Übersichtsliste (paginating)

- Fix löschen eines Forums. forumid fehlte beim loschenecht

FIX: Quicknavi-Modul überarbeitet. Dumps aus alten Versionen können nun eingespielt werden. Backend-Template überarbeitet.

- Plugin newsgrabber: Unterschiedliche Feeds je Sprache gefixt und Caching repariert

- FiX Searchplugin
- FIX Db tinykalender
- FIX Shop Paymentdaten

Plugin Form-Manager Bugfix:

- Spamschutz für Mini-Form im Frontend komplette entfernt (per $this->content->template['stamm_kontakt_spamschutz'] = FALSE;)
- Modul form_modul wird bei Nichtanzeige (Menupunkt bei dem es nicht angezeigt werden soll) komplett deaktiviert (per $this->content->template['module_aktiv']['form_modul'] = FALSE;)

FIX: pkalender wechselt in falsches Jahr bei Einzelansicht

- FIX Formmanager - Modulformular

- FIX Formmanger einbindung in Module

- Newsgrabber-Plugin: Beschränkbarkeit auf Menüpunkt eingebaut

FIX: das Einspielen der Datei 'update400.sql' entfernt jetzt das tote Modul 'efa_fontsize', welches durch Updates von älteren Versionen entstehen kann.

FIX: Bildergalerie: default-Wert für Datenbankfeld 'parent_id' in Tabelle 'galerie_galerien' von '0' auf '999999999' geändert. Dadurch ist die Galerie wieder updatefähig.

- FIX Sitespeed bei Bildergalerie

- Umlaute utf8 kodierung entferne damit das mit utf8 kodierten DBs funktioniert

- FIX Galerie Plugin... Pfad Kontrolle

- NEW bei sql Fehler auch backtrace angeben
- FIX EIntragen von Rechten bei den internen Menüpunkten...

- FIX Fehler beim posten im Frontend Event Plugin

- Imageworkflow Anpassungen für ältere PHP Versionen... 


Kommentar zu Papoo 5 - schick, schnell, flach

Kommentar von _torsten am 08.04.2013; 16:58:48 Uhr

Hammer!!

Kommentar zu Papoo 5 - schick, schnell, flach

Kommentar von uhi888 am 11.04.2013; 16:32:34 Uhr

Super. Es freut mich, dass Papoo jetzt auch endlich mobilfähig geworden ist. Ich plädiere zwar immer noch für eine eigene mobile Website, da die Ansprüche eines mobilen Users sich sehr stark von denen einen Desktop-Users unterscheiden, aber für die darüber hinaus gehenden Informationsbedürfnisse sollte die Seite natürlich responsive sein. Klasse, danke für diese Erweiterung.

Kommentar zu Papoo 5 - schick, schnell, flach?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



.

xxnoxx_zaehler