Forum Vorschläge u. Tipps.

Fehler-Meldungen ausgeben?

Moin, Jungs. Zunächst einmal ein Lob: Auf der Suche nach einem passablen CMS bin ich Googlemäßig über Papoo gestolpert. Von der Bedienung her schön einfach. Habe mich schnell einfinden können und habe schon fleißig (Test)Designs erstellt. Macht Spaß. Aaaber... was mir immer wieder auffällt, sind die fehlenden Fehler-Ausgaben beim Abschicken eines Formulars. Weder bei der Suche noch beim Kontakt-Formular gibt es Hinweise auf Fehler. Das Kontaktformular kann leer gesendet werden. Sollte so nicht sein. Bei leeren Kommentar-Feldern kommt nur eine Meldung, ohne zu spezifizieren. Rechtevergabe: Habe einen TestUser mit eingeschränkten Rechten (darf Artikel schreiben, aber nicht editieren) angelegt, einen Artikel geschrieben und wollte dann über das User-Daten-Menü im Backend diesen Artikel korrigieren. Da das nicht ging (hier wären Hinweise auf eingeschränkte Rechte für den User hilfreich, so wird er zum 'ändern' aufgefordert, was aber nicht geht), wollte ich als Admin diesen Artikel ändern. Ohne Schreibrechte daran war auch das nicht möglich. Das sollte meines Erachtens gestaffelt werden, sodass ein Admin jederzeit Zugriff auf alle Artikel hat.

Habe die freien Plugins 'Event' und 'Kalender' eingebaut. Wäre es möglich, die Suche der Seite auch auf die Einträge dieser UnterTabellen auszuweiten? Bei den Classes ist ja so eine SearchDatei, da müsste man wohl etwas ändern können?

'Sprechende' URLs wird es vermutlich nicht geben?

Da war es erstmal.

greetz B.


ps:
mein Papoo-Test-CMS auf www.test.rattarium.net


DorfSeite mit Papoo-CMS

Von Beate am 02.03.2006; 22:52:35 Uhr [3643 Hits]

Re: Fehler-Meldungen ausgeben?

Hallo Beate, das mit den Fehlermeldungen ist sicher ein Manko, da werden wir und haben wir auch schon daran gearbeitet... was auch in die nä. Version einfließt. An der Rechte Problematik arbeiten wir zur Zeit auch, was aber noch diverser tests bedarf. Das mit den Plugins.... da müßten wir mal drüber nachdenken. Die sprechenden urls sind ein Thema definitiv, ob und wie das ist noch nicht raus. Danke für deine Anregungen. Viele Grüße, Carsten


Von demosthenes am 03.03.2006; 00:02:21 Uhr [147 Hits]

Re: mehr Fehler

Hallo Carsten. Da heißt es wohl nur abwarten. Aber ich habe noch mehr. - Der Validator meckert (zu recht) über doppelte TITLE bei Links.
Es wird nämlich nicht nur der Linktitel ausgegeben sondern auch automatisch ein title="externes Linkziel", was ja ansich ganz nett ist, aber in der Form nicht erwünscht.
Außerdem wird noch ein CLASS="extern" untergejubelt, beides potenziert sich fröhlich mit jeder Änderung des Artikels.

Bitte, wo kann ich das abstellen?
Kann ich es abstellen?

greetz Beate


DorfSeite mit Papoo-CMS

Von Beate am 03.03.2006; 14:52:34 Uhr [163 Hits]

Re: mehr Fehler

Hallo Beate, sieh Dir mal meinen [url=http://http://www.papoo.de/forumthread/forumid/1/menuid/138/rootid/8503/msgid/8503#8503]Post [/url] an. Da an der Stelle müsste das zu korrigieren sein.

Allerdings validiert w3c.org schon mit dieser Anpassung, womit lässt Du validieren ?

Thomas


Von tomtom62 am 03.03.2006; 18:59:40 Uhr [150 Hits] Kunde Papoo Pro 3.7

Re: mehr Fehler

Nein, der Titel/title ist es nicht, das hatte ich schon vor ein paar Tagen gelesen und korrigiert. Aber in der Zeile könnte ich die beiden Unruhestifter rauswerfen, denke ich. merci! Und ja, ich nehme zuerst der W3 zum checken. Ich habe hier mal die URL vom : TestErgebnis

Könnte es sein, dass die Linkengine im Backend die Verdoppelung verursacht? Denn 'normal' eingefügte Links sind davon nicht betroffen (glaube ich).
Bei dieser Linkersetzung geht es um das Wort Papoo. Hatte ich zwischendurch wegen des Fehlers entfernt, aber jetzt kurz wieder eingefügt. Muss ich nochmal testen...
(----)
So.. da bin ich wieder. Stimmt, das ist die Link Engine: ein Title für Externes Ziel und der Titel des Links.

Dann gehe ich jetzt mal in der ContentClass löschen.

Fein, wieder was geklärt.

greetz Beate


DorfSeite mit Papoo-CMS

Von Beate am 03.03.2006; 19:48:22 Uhr [141 Hits]

Re:update

So, die geänderte Datei (habe die ganze Zeile auskommentiert) ist inzwischen online und der Validator röchelt nicht mehr. (das Ergenis vor der Änderung: # Link zu <a title="externes Linkziel " class="extern" href="http://www.papoo.de/" title="www.papoo.de - Barrierefreies CMS"> <acronym class="acronym" title="BF">Papoo</acronym></a> (LinkEngine)<br />). Danke :-*


DorfSeite mit Papoo-CMS

Von Beate am 03.03.2006; 20:01:06 Uhr [214 Hits]

Sie müssen sich anmelden, um einen Beitrag schreiben zu können.

.

xxnoxx_zaehler