Forum Vorschläge u. Tipps.

Re: Von Cookies zu Session-IDs?

Hi, sehr viele meiner Benutzer haben Probleme, dass sie erst die Cookies explizit akzeptieren müssen. Muss denen dann immer schildern wie die Cookieeinstellungen im Browser funktionieren. Ok, liegt vielleicht auch ein wenig daran, dass meine Seite noch im Frame läuft und die Cookies daher unsicherer eingestuft werden. Dennoch! Wäre es nicht möglich das CMS von Cookies auf Session-IPs umzusteigen, die in der URL immer mit übergeben werden? Ist das nicht die elegantere Lösung?


Besucht die Werder Bremen Fanseite http://www.werdermania.de

Von saschbo am 15.03.2006; 13:13:34 Uhr [3798 Hits] Kunde Papoo Pro

Re: Von Cookies zu Session-IDs?

Hallo saschbo, das mag auf den ersten Blick ja vielleicht elegant erscheinen, auf den zweiten Blick ist es das aber nicht. Grund: werden die Session-IDs, wie von dir gewünscht, immer in der URL übergeben, stehen sie genau so auch im Google- (oder sonstigen Suchmaschinen) Index. Das will ja nun auch kein Mensch. Stell dir mal vor du betreibst einen Shop und Google indexiert mal kurz deine ganzen Seiten. Würden Session-IDs, wie von dir gewünscht, übergeben werden, könnte es sein, dass du einem Google-Link folgst und einen bis zum erbrechen gefüllten Warenkorb vorfindest. Nicht schön sowas. Auch Meldungen der Art "Session abgelaufen" o.Ä. könnten daraus resultieren. Wie auch immer, aus diesem Grund werden bei Papoo Session-IDs NUR über Cookies verwaltet. Stephan


Stephan Bergmann (aka b.legt210)
macht XiMiX.de und Sprechomat.de

Von b.legt210 am 15.03.2006; 13:28:19 Uhr [174 Hits] Entwickler

Re: Von Cookies zu Session-IDs?

Hallo zusammen, alles andere wäre auch ein Sicherheitsloch ohne gleichen ... grusel... Viele Grüße, Carsten




Fragen zu Papoo? Die Doku hilft! Helfen auch Sie mit!


Von Carsten Euwens am 15.03.2006; 16:06:07 Uhr [166 Hits]

Sie müssen sich anmelden, um einen Beitrag schreiben zu können.

.

xxnoxx_zaehler