Forum Papoo Shop Software Forum

Zahlung via Paypal löscht den Warenkorb

Nach Zahlung per Paypal werden die Kunden zu einem leeren Warenkorb des Shops zurück geleitet. Es erfolgt keine Bestätigung über eine erfolgreiche Bezahlung noch wird ein Beleg für den Kunden oder eine Kopie für mich ausgelöst. Der Shop verhält sich so als ob der Warenkorb gelöscht worden wäre, ohne Bestellung. Ich bekomme dann lediglich eine Nachricht von Paypal, dass ein Kunde bezahlt hat und muss anschließend blöd nachfragen, was denn gekauft wurde bzw. den Download manuell freigeben. Was stimmt da mit der Rückleitung oder dem Shop nicht? Die Rückleitungs url für Paypal habe ich aus dem Demoshop entnommen und nur durch meine Internetseite ersetzt: http://meine Seite/shop.php?menuid=1&ps_act=checkout_fertig

Ist daran etwas verkehrt?


Von Sportpixel am 30.12.2009; 14:32:06 Uhr [2458 Hits]

Re: Zahlung via Paypal löscht den Warenkorb

Hi, du mußt dazu bei Paypal den automatischen Rücksprung aktivieren: https://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr?cmd=_profile-website-payments Und da auch die Rücksprungsurl eintragen, die wird im Laufe des Transaktionsprozesses noch durch eine dynamisch übergebene ersetzt. Viele Grüße, Carsten




Fragen zu Papoo? Die Doku hilft! Helfen auch Sie mit!


Von Carsten Euwens am 03.01.2010; 14:01:15 Uhr [4 Hits]

Re: Zahlung via Paypal löscht den Warenkorb

Stell dir vor, das habe ich bereits gemacht und als Rückleitungsadresse ist die oben angeführte Adresse zu meiner Seite angegeben. Gleichzeitig habe ich mir dort die Übertragung der Zahlungsdaten und den Identitätstoken aktiviert und eingetragen. Noch eine Idee?


Von Sportpixel am 03.01.2010; 14:39:50 Uhr [5 Hits]

Re: Zahlung via Paypal löscht den Warenkorb

Hi, gib dort mal die Adresse nur so an: http://www.deine_seite.de/shop.php?ps_act=checkout_fertig

Viele Grüße,

Carsten




Fragen zu Papoo? Die Doku hilft! Helfen auch Sie mit!


Von Carsten Euwens am 03.01.2010; 14:51:59 Uhr [1 Hits]

Re: Zahlung via Paypal löscht den Warenkorb

Ich habe das mal eingetragen, befürchte aber das die Ursache an etwas anderem liegt. Meinen Shop kann man ja über unterschiedliche Endungen (z.B. .de, .com; .net) erreichen und wenn der Kunde den Shop über .com verlässt, jedoch zu .net zurückgeführt ist, sein Warenkorb automatisch geleert wird. Kann das sein? Gibt es eine Möglichkeit auch hier eine Art variable einzubauen?


Von Sportpixel am 03.01.2010; 15:27:37 Uhr [66 Hits]

Re: Zahlung via Paypal löscht den Warenkorb

Hi, ja, genauso ist es. Erstell einfach einen 301 Redirect der anderen Domains auf die .de oder welche auch immer du als Standard nehmen willst. Das solltest du schon aus SEO Gründen machen, da du sonst ein Double Content Problem bekommen kannst und Google deine Seiten aus dem Index kegelt. Viele Grüße, Carsten




Fragen zu Papoo? Die Doku hilft! Helfen auch Sie mit!


Von Carsten Euwens am 04.01.2010; 09:04:13 Uhr [765 Hits]

Sie müssen sich anmelden, um einen Beitrag schreiben zu können.

.

xxnoxx_zaehler