Forum Hilfe

Installation bei 1&1

Hallo zusammen,

ich habe testweise die Version: 7306d_papoo-light-v1712 installiert. Mehrmals! In einen separaten Unterordner der HP. Habe für diesen Ordner auch ne eigene Subdomain und ne neue Datenbank eingerichtet. Doch jedesmal wird mir nach der Installation zwar das Backend korrekt angezeigt, das Frontend aber nicht. Es fehlen alle style (css) Dateien. Die Seite wird unformatiert ausgegeben. Auch die Links führen zu einem Internal Server Error.

Hat jemand ne Idee?
Falls es schon das Thema gibt, bitte ich um einen Link.

Vielen Dank im Voraus
nasowas

P.S. und wenn ich im Backend auf einen Link klicke, werde ich immer wieder auf die Anmeldeseite vom Backend geleitet. n


Von nasowas am 19.02.2018; 09:23:25 Uhr [119 Hits]

Re: Installation bei 1&1

Hallo nasowas,

1&1 ist unserer Erfahrung nach ein bisschen eigen was die Servereinstellung an geht.
Bitte überprüfe mal die Zeile 128 in der .htaccess und lösche dort ggf. die '#' vor dem Eintrag 'RewriteBase /'

Freundliche Grüße
Christian


Von Christian Klihm am 20.02.2018; 09:28:58 Uhr [5 Hits] Entwickler

Re: Installation bei 1&1

Hallo Christian,

leider hatte diese Maßnahme keinen Erfolg. Keine Änderung.

MfG
nasowas


Von nasowas am 20.02.2018; 17:24:47 Uhr [35 Hits]

Re: Installation bei 1&1

Hallo nasowas,

hast Du die von Christian vorgeschlagene Anpassung der .htaccess auch auf der Subdomain ausprobiert?

Wenn das CMS in einem Unterordner installiert wird, muss dieser nämlich in der RewriteBase berücksichtigt werden.
Das bedeutet bei einer Installation unter deinedomain.tld/pfad/zum/cms/ folgende Konfiguration:
RewriteBase /pfad/zum/cms/

Ist die Seite bereits unter einer öffentlichen Domain erreichbar? Eventuell kann Dir hier besser weitergeholfen werden, wenn man sich das Problem "vor Ort" mit den Entwickler-Werkzeugen des Browsers anschauen kann, sofern Du uns die Domain nennen möchtest.

Gruß
Christoph


Von Christoph Zimmer am 21.02.2018; 14:50:03 Uhr [3 Hits] Entwickler

Re: Installation bei 1&1

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tipps. Es scheint an der sub.domain.tld zu liegen. Die funktioniert auch mit RewriteBase /pfad/zum/cms/ nicht und serverseitig kann man nix außer den Pfad angeben.
Aber unter domain.tld/papoo/ funktioniert es. Da muss dann aber RewriteBase /pfad/zum/cms/ eingetragen sein.

Vielen Dank für die Hilfe! Werde jetzt mal bissl testen und vielleicht hört man voneinander?

Viele Grüße
nasowas


Von nasowas am 21.02.2018; 16:30:49 Uhr [134 Hits]

Sie müssen sich anmelden, um einen Beitrag schreiben zu können.

.

xxnoxx_zaehler